Temporäre und permanente Restaurationen sowie Prothesen drucken

Bego-Materialien für 3D-Drucker Planmeca Creo C5

Dank der Einführung von Bego-Materialien für den 3D-Drucker Planmeca Creo C5 kann zahnmedizinisches Fachpersonal nun alle nötigen Komponenten für die Behandlungsabläufe präzise und effizient hausintern produzieren. Planmeca gibt eine strategische Zusammenarbeit mit Bego bekannt, dem renommierten Pionier der CAD/CAM-Technologie mit über 20 Jahren Erfahrung im 3D-Druck. Die innovativen Materialien VarseoSmile Crown plus, VarseoSmile Temp und VarseoSmile […] mehr


Eine sinnvolle Scanner-Ergänzung

Lohnt sich ein 3D-Drucker in der Zahnarztpraxis?

Der Intraoralscanner eröffnet über die Fertigung mit einem 3D-Drucker neue Möglichkeiten für die Zahnarztpraxis. Lohnt sich die Investition? mehr


TAITRA präsentiert prämierte Produkte im Livestream

Zahnmedizin der Extraklasse aus Taiwan

Wer hat in Taiwan die Nase vorn bei dentalen Produkten? Antworten lieferte der Produktlaunch „Taiwan Excellence Smart Medical Express - Dentistry of Excellence“, das am 30. September dentale Produkte von fünf Gewinnern des Taiwan Excellence Awards vorstellte. mehr


BCN3D tritt in eine neue Ära ein

Leistungsstarke neue Generation von 3D-Druckern

BCN3D setzt seine Innovationen fort und erweitert sein Angebot an 3D-Druckern, um Unternehmen weltweit bei Innovationen zu unterstützen. mehr


BEGO präsentiert neuen 3D-Drucker

Stark im 3D-Druck

Gewohnt umfangreich war das Neuheitenportfolio, das BEGO in Köln präsentierte. Speziell die neuen Varseo 3D-Drucker und das 3D-Druck-Material VarseoSmile Crown für den Druck permanenter Einzelkronen ragen heraus. Und Geschäftsführer Christoph Weiss kündigte eine Art Teilrückzug aus dem operativen Geschäft an. mehr


Schnelle Abläufe durch 3D-Druck

Immer mehr Applikationen

Der 3D-Druck sorgt für zügige Abläufe in der Praxis. Das A und O ist die Abstimmung von Drucker und Material, sagt Martin Göbel, CAD/CAM Business Development Manager VOCO GmbH, Cuxhaven, im Interview mit dem DENTAL MAGAZIN. mehr


15.06.2018

Die Zukunft des 3D-Drucks

Der 3D-Druck hat sich nicht nur in der Medizin, sondern auch in der Zahnmedizin zu einem echten Hype-Thema entwickelt. Welches Potenzial im 3D-Printing steckt, erklären Prof. Dr. Dr. Bilal Al-Nawas, Präsident der Fachgesellschaft für 3D-Druck in der Medizin, und die 3D-Druck-Expertin Dr. Elisabeth Goetze. mehr


Digitaler Workflow

3D-Drucker im Vergleich

In Zukunft gehören 3D-Drucker zum Standard in digitalen Zahnarztpraxen. Die Geräte arbeiten immer präziser und kostengünstiger – schon nach wenigen Monaten kann sich die Anschaffung amortisieren. Welche Kaufkriterien sind wichtig? Dieser Produktvergleich liefert einen Überblick. mehr


Additive Fertigung

Produktvergleich: 3D-Drucker

In vielen Laboren ist die additive Fertigung bereits Standard. Nun steht der Einzug der 3D-Drucker in die Zahnarztpraxen an. Hier bieten wir Ihnen einen Marktüberblick über die aktuellen 3D-Drucker. mehr


3D-Bioprinting

Individuell geformte Knochen und komplexes Gewebe aus dem Drucker

Vom Gewebeersatz mit Tissue Engineering-Knochen zum 3D-Bioprinting von komplexen Geweben: Die meist komplizierten dreidimensionalen Gebilde zur Deckung von Knochendefekten oder -defiziten im MKG-Bereich werden zunehmend computergestützt designt und hergestellt. mehr


BEGO

Neuer 3D-Drucker Varseo S

Das Bremer Traditionsunternehmen BEGO präsentiert sich auf der IDS mit vielen Neuerungen und Weiterentwicklungen in der konventionellen und digitalen Zahntechnik. mehr


IDS 2015

BEGO stellt 3D-Drucker Varseo vor

Das Familienunternehmen BEGO hat ein System für den 3D-Druck im Dentallabor vorgestellt. Der Varseo arbeitet mit einem Kartuschensystem und kommt Anfang Mai 2015 auf dem Markt. mehr


Ausblick auf größte Dentalschau

Diese zehn Trends prägen die IDS 2015

3D-Drucker, künstliche Zahnwurzeln und intelligente Vernetzung der Systeme - drei von zehn großen Trends, die laut VDDI-Vorsitzenden Dr. Martin Rickert die weltweit größte Dentalschau IDS 2015 prägen werden. mehr